Weitere Arrangements
  • Sie waren Gast?

    Vertrauen muss reifen wie guter Wein! Lassen Sie sich von zufriedenen Gästen überzeugen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung.
    Anstoßen auf den Wein der Moselregion

So bewerten uns die Gäste des Hauses

  1. Ein sehr gutes Hotel in bester Lage

    Birgit & Daniel  | Bewertung abgegeben am 02.10.2016

    Wir waren vom 27.09.-01.10.2016 bei Ihnen zu Gast. Wir hatten ein DZ mit Balkon/Moselblick. Ihr Hotel hat eine Top-Lage im Zentrum, besser geht es nicht. Wir waren rundum zufrieden. Das Zimmer war optimal eingerichtet, es wurde jeden Tag ordentlich gerichtet, der Teppich immer gesaugt. Die Garage befindet sich ca. 5 Gehminuten entfernt, was aber kein Problem darstellt. Als kleine Anmerkung: Es wäre schön, wenn es als Zahnputzbecher Gläser geben würde, statt Plastikbecher. Finden wir einfach angemessener. Alle Mitarbeiter waren immer freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffett war immer frisch und reichhaltig, wurde ständig nachgefüllt. Uns hat es immer geschmeckt. Wir würden jeder Zeit wieder bei Ihnen buchen.

Weitere Bewertungen
Hotel Karl Müller » Cochem, Mosel & Umgebung » Cochem an der Mosel

Cochem an der Mosel

Cochem: Touristisches Zentrum an der Mosel

Cochem mit Blick auf die Burg an der Mosel

Die mit knapp 5.500 Einwohner drittkleinste Kreisstadt Deutschlands liegt wunderschön eingebettet zwischen Weinbergen an der Terrassenmosel und kann auf eine lange Entwicklungsgeschichte zurückblicken.

 

Cochem war schon von Kelten und Römern besiedelt und wird als Villa cuchema urkundlich erstmalig im Jahr 886 erwähnt. Anfang des 11. Jahrhunderts wird auf einem markanten Kegelberg über der Stadt die Reichsburg erbaut. Sie ist die größte Höhenburg an der Mosel und gilt sowohl als touristisches Symbol für die deutsche Burgenromantik als auch als das touristische
Symbol Cochems.

 

1332 erhielt Cochem dann auch seine Stadtrechte und die mittelalterliche Stadtbefestigung wurde gebaut, von der heute noch verschiedene Stadttore und Durchgänge erhalten sind.

Entdecken Sie Cochems Geschichte

Seine langjährige Geschichte ebenso wie seine reizvolle Lage und die vielen Sehenswürdigkeiten machen Cochem zu einem der wichtigsten Tourismusmagneten an der Mosel. So lädt die über der Stadt thronende Reichsburg zu einer Besichtigung ein. Oder man entdeckt bei einem Spaziergang durch die verwinkelten Gassen der historischen Altstadt Teile der mittelalterlichen Stadtbefestigung wie das Enderttor oder die Bachgassenpforte.

 

Zum Abschluss schlendert man über die Moselbrücke und genießt vom Stadtteil Cond auf der anderen Moselseite aus den Panoramablick auf die Cochemer Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern.

 

Für alle geplanten Unternehmungen in und rund um Cochem ist unser Hotel Karl Müller mit seiner Lage unmittelbar an der Moselpromenande der ideale Ausgangspunkt. Und wenn nach einem belebten Tag die engen Gässchen abends wieder ruhig werden genießen Sie auf unserer Terrasse den romantischen Blick auf die Mosel und lassen sich von uns verwöhnen.

Bewertung abgeben
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
X
Hotelbewertungen Angebot Buchen Gutscheine